Baustellen-Update von Universal’s Epic Universe: Die vermuteten 14 Attraktionen, Luftaufnahmen, neuer Bahnhof (Januar 2023)

Seid ihr bereit für das grosse Epic Universe Update im Januar 2023? Ich fasse hier mal alle Attraktionen, also Bahnen, Shows, und andere Attraktions-ähnliche Bereiche, zusammen. Es wird voraussichtlich 14 Attraktionen geben, darunter vier Achterbahnen, mehrere Shows, und so einiges mehr! Zudem gibt es wohl einen neuen Bahnhof in Parknähe… und natürlich ganz viele Luftaufnahmen des neuen Parks von Universal.

Die Luftaufnahmen wurden von @bioreconstruct (folgt ihm auf Twitter!) und Cygnus (hier auf YouTube) zur Verfügung gestellt. Klick auf die Links, wenn euch diese Bilder gefallen!

Aktualisierte Baustellen-Übersicht (Januar 2023)

Auf dem neusten Übersichts-Bild von @bioreconstruct vom 6. Januar kriegt man einen guten Überblick zum vertikalen Fortschritt auf der Baustelle – Details dazu unten. Was ihr bei den einzelnen Nummern entdecken könnt: 1) Parkeingang, 2,3,4,5) Zentraler Bereich des Parks, 6) Hotel im Park, 7) Harry-Potter-Land, 8) Dual-Racing Achterbahn, 9) How To Train Your Dragon Achterbahn, 10) Super Nintendo World, 11) Classic Monsters Land.

Mehr zu all diesen Attraktionen und Ländern unten:

Ihr könnt auf ein «nummernfreies» Bild wechseln mit den Pfeilen links und rechts auf der obigen Ansicht.

Der grossartige @bioreconstruct ist bekanntlich jeweils in einem Helikopter unterwegs, wenn er seine Luftaufnahmen von Orlandos Freizeitparks macht. Dieses Mal hat er auch ein Video von seinem Ausflug in die Lüfte über die Epic-Universe-Baustelle mitgebracht! Etwas wackelig, aber nichtsdestotrotz enorm spannend zu sehen. Die Baustelle ist einfach riesig, wow!

Übersicht: Vermutete Attraktionen im Epic Universe

Unterdessen haben wir ziemlich gute Vermutungen, welche Attraktionen in Universal’s Epic Universe gebaut werden. Wie immer, offiziell bestätigt ist nichts. Verlinkt sind jeweils Bereiche in diesem und älteren Artikeln, mit mehr Informationen. Die Übersicht hier unten kommt direkt von Alicia Stella von OrlandoParkstop.com – folgt ihr unbedingt! Viele Der Informationen in diesem Artikel kommen zudem von ihr.

Übersicht: Vermutete Attraktionen im Epic Universe
Übersicht von OrlandoParkstop.com

Aktuell vermuten wir 14 Attraktionen in den verschiedenen Bereichen von Universal’s Epic Universe:

  • Hub-Bereich
    • Hub Karussell
    • Dual-Racing Achterbahn
  • Super Nintendo World
    • Mario Kart: Bowser’s Challenge
    • Yoshi’s Adventure
    • Donkey Kong Achterbahn
  • Classic Monsters
    • Monsters Dark Ride
    • Spinning Coaster
  • Wizarding World of Harry Potter
    • Ministry of Magic Attraktion
    • Zauberstab-Duell-Show
  • How to Train Your Dragon
    • Wikinger-Splash Battle
    • Drachen-Achterbahn
    • Untrainable-Show
    • Sky Fly Attraktion
    • Spielplatz

Hub-Bereich

Zu den Baustellen-Bildern dieses Bereichs springen.

Hub Karussell

Wenig Details sind hier wirklich bekannt. Das derzeit verbreitetste Gerücht besagt, dass der Hub-Bereich ein modernes Karussell bekommt. Ein anderes mögliches Konzept für die zentrale Attraktion des Parks sah anstelle eines Karussells einen Mack Twist ’n‘ Splash vor. Dieser ist eine Art Teetassenbahn auf dem Wasser. Unabhängig davon, was es letztendlich sein wird, wird spekuliert, dass diese überdachte Familienattraktion die Konstellationen im Weltraum thematisieren wird.

Dual-Racing Achterbahn

Gerüchteweise wird diese Attraktion «Starfall Racers» heissen. Die von Mack Rides hergestellte Achterbahn wird ihren Eingang gegenüber dem Hub haben. Sie wird also nicht Teil eines der Themenbereiche des Parks sein. Stattdessen wird erwartet, dass diese Fahrt in irgendeiner Weise der Raumfahrt gewidmet sein wird, um mit der Weltraum-Erkundungsthematik des Hubs zu harmonieren.

In dem Mockup-Video, das ihr rechts sehen könnt, haben die Bahnen jeweils zwei Launches, jeweils 1-2 Inversionen und eine Menge Airtime. Das Layout ähnelt dem eines Mack Hypercoasters, allerdings ist er an seinem höchsten Punkt ca. 41 Meter hoch und wird anstelle eines Lifthills gelauncht. Die geschätzte Geschwindigkeit beträgt 100 km/h. Die Projektion des Layouts basiert auf Patenten, Genehmigungen, freigegebenen Konzeptzeichnungen sowie auf den bereits während der Bauphase vorhandenen Sockeln und Schienen.

Super Nintendo World

Zu den Baustellen-Bildern dieses Bereichs springen.

Mario Kart: Bowser’s Challenge

Universal Studios Hollywood: Mario Kart
Mario Kart in den Universal Studios Hollywood

Diese Attraktion kennen wir bereits aus Japan und Hollywood (eröffnet im Januar 2023). Es handelt sich um ein Augmented Reality Dark Ride, das als Hauptattraktion der Super Nintendo World dient. Das Fahrgeschäft basiert hauptsächlich auf dem Videospiel Mario Kart 8.

Yoshi’s Adventure

Dies ist ein aufregendes und immersives Omnimover-Erlebnis für Familien. Es bietet eine spassige und interaktive Warteschlange, die die Gäste durch Gänge führt, die mit Objekten aus der Spielserie gefüllt sind. Während der Fahrt treffen Gäste auf beliebte Charaktere, wie Baby-Yoshis und Captain Toad.

Donkey Kong Achterbahn

Der vermutete Name dieser Attraktion lautet «Donkey Kong Mine Cart Madness». Dieses Fahrgeschäft wird derzeit sowohl in den Universal Studios Japan als auch im Epic Universe gebaut. Es wird sowohl Indoor- als auch Outdoor-Segmente beinhalten, in denen die Fahrgäste in einem fahrenden Minenwagen über Löcher in der Strecke zu springen scheinen, während wir mehreren Charakteren aus der Videospielserie begegnen.

Classic Monsters

Zu den Baustellen-Bildern dieses Bereichs springen.

Monsters Dark Ride

Seit langem wird gemunkelt, dass es sich bei diesem Fahrgeschäft um ein Dark Ride mit KUKA-Armen handelt. Das ist dieselbe Art von Fahrgeschäft, die derzeit in Harry Potter and the Forbidden Journey verwendet wird. Anstatt einer fliegenden Bank scheint diese Attraktion direkt in Dr. Frankensteins Labor entworfen worden zu sein und wird nicht so sehr auf Bildschirme angewiesen sein. Die meisten der Universal Classic Monsters werden voraussichtlich in dieser Hauptattraktion zu sehen sein.

Spinning Coaster

Diese Attraktion kam ziemlich spät hinzu. In früheren Plänen, und auch der Konzeptzeichnung oben, war an dieser Stelle im Monsters-Bereich eine Show geplant. Es wird erwartet, dass es sich um eine Familien-Spinning-Achterbahn von Mack Rides handelt. Es wird nicht erwartet, dass diese Bahn kopfüber fährt, und sie könnte fast vollständig im Freien sein. Die genehmigten Baupläne enthalten nicht viele Details zu dieser Attraktion, ausser dem Gebäude des Einstiegbereiches und einem Abschnitt der Achterbahn namens „Scene 2“ in der Mitte des Geländes.

Wizarding World of Harry Potter

Zu den Baustellen-Bildern dieses Bereichs springen.

Ministry of Magic Attraktion

Man vermutet, dass die Attraktion den Namen „Battle of the Ministry of Magic“ tragen wird. Angeblich werden wir das Ministerium mit Hilfe des Floo-Netzwerks betreten. Vor uns liegt dann das riesige Atrium, wie es in den Harry-Potter-Filmen zu sehen ist, umgeben von riesigen Bürofenstern.

Die Geschichte konzentriert sich auf Umbridge, die nach den Ereignissen der ursprünglichen Harry Potter-Geschichten vor Gericht steht. Die Todesser brechen ein, um sie zu befreien. Wir begeben uns auf ein Abenteuer, um sie und die Todesser von dem Versuch abzuhalten, Voldermort wieder zum Leben zu erwecken. Es wird gemunkelt, dass bei dieser Fahrt eine modifizierte Version der „SCOOP“-Fahrzeuge zum Einsatz kommen wird, die erstmals bei The Amazing Adventures of Spider-Man in Islands of Adventure verwendet wurden.

Zauberstab-Duell-Show

Die Baugenehmigungen besagen, dass eines der Gebäude ein 5-stöckiges Theater mit einer Bühne und mindestens 642 Sitzplätzen sein wird. Wir wissen nicht, welche Art von Geschichte oder Show sich in diesem Theater abspielen wird, aber viele haben spekuliert, dass es eine Art Zauberstab-Kampfshow enthalten könnte, bei der Freiwillige aus dem Publikum mitwirken können.

How to Train Your Dragon

Zu den Baustellen-Bildern dieses Bereichs springen.

Wikinger-Splash Battle Dabei könnte es sich um eine interaktive Bootsfahrt in der Mitte des Geländes handeln. Es wird erwartet, dass die interaktive Bootsfahrt von Mack Rides hergestellt wird. Sie ist auch als Splash Battle bekannt, da sie es den Fahrgästen ermöglicht, Wasserkanonen abzufeuern, während die Boote langsam um den Fahrweg schwimmen. Diese Art von Attraktion kennt man vielleicht schon von Europa-Parks Whale Adventures. Die als Wikingerboote gestalteten schwimmenden Fahrzeuge sind werden entsprechend in eine spassige Wasserschlacht verwickelt.

Drachen-Achterbahn

Die grösste Attraktion des Bereichs wird eine Launch-Achterbahn von Intamin sein. Obwohl wir bei dieser Attraktion wahrscheinlich nicht auf einem echten Drachen reiten werden, haben die Einwohner von Berk diese Vorrichtung (ein „Übungsdrachen“) geschaffen, um uns auf den echten Drachen vorzubereiten. Obwohl wir bei dieser Attraktion wahrscheinlich nicht auf einem echten Drachen reiten werden, haben die Einwohner von Berk diese Vorrichtung (ein „Übungsdrachen“) geschaffen, um uns auf den echten Drachen vorzubereiten. Der Nervenkitzel wird voraussichtlich mit dem von Hargid’s Magical Creatures Motorbike Adventure vergleichbar sein.

Rechts seht ihr eine Animation der Achterbahn, soweit man dies von Baugenehmigungen, Konzeptzeichnungen und anderen möglicherweise relevanten Infos ablesen kann.

Sky Fly Attraktion

Das Sky Fly Fahrsystem von Gerstlauer unterscheidet sich von den üblichen Spinner-Fahrgeschäften, da die Fahrgäste selbst bestimmen können, wie aufregend ihre Fahrt wird. Mit Hilfe eines Hebels, der an seinem Sitz befestigt ist, kann der Fahrer entscheiden, ob er seinen individuellen Sitz umdrehen und komplett auf den Kopf stellen möchte. Man kann so viele Überschläge machen, während man im Kreis schwebt, wie man will, oder man kann sich dafür entscheiden, gar nicht auf den Kopf zu gestellt zu werden.

Untrainable – How to Train a Dragon Stage Show

Untrainable - How to Train a Dragon Stage Show
Untrainable in Universal Beijing

Angenommen, es handelt sich um dieselbe Ausstellung wie in Peking, dann wäre dies eine gute Beschreibung: Taucht ein in das Land Berk und lernt zum ersten Mal die wunderbare Welt der Drachen und Figuren aus How To Train Your Dragon kennen. Erlebt, wie Hicks und Ohnezahn versuchen, mit Hilfe von Astrid und ihrem Drachen Stormfly einen neuen Drachen im Dorf zu trainieren. Finde heraus, ob die Bande den Untrainierbaren trainieren kann.

Spielplatz

In diesem Familienbereich braucht es natürlich auch einen grossen Spielplatz. Der Spielbereich wird wahrscheinlich mit dem Camp Jurassic in Islands of Adventure vergleichbar sein, wo er thematisch direkt mit den Geschichten der Filme und der Fernsehserie How to Train Your Dragon verbunden ist.

Hub Coaster: Baustellen-Update

Gerade diese Woche hat Universal weitere Stützen und Schienenträger für die Achterbahn installiert:

Epic Universe Hub Coaster: Baustellen-Update
Luftaufnahme: @CygnusParkYT

Mehr Details von der Baustelle sehr ihr auf diesen Bildern von Anfangs Januar: Es zeigt einen Blick aus der Vogelperspektive auf die Dual-Racing-Achterbahn in Epic Universe. 1,2,3) Die schwarze Wasserabdichtung an den Betonwänden zeigt an, wo der Boden letztendlich liegen wird. 4) Im Sockel sind Bolzen zu sehen, die eingegraben werden sollen. Dies wird wahrscheinlich für die Beschriftung und den Namen der Achterbahn sein.

Super Nintendo World: Baustellen-Update

Hollywood bekommt vielleicht die erste Super Nintendo World in Amerika, aber Orlando wird bei der Eröffnung den Donkey Kong Coaster haben. In dieser Übersicht von Cygnus sieht man das gesamte Gelände, sein Portal (unten links) und die verschiedenen Attraktionen Mario Kart (oben links, die riesige Halle), Donkey Kong (oben rechts) und Yoshi’s Adventure (Bildmitte). Das grosse Gebäude unten auf dem Bild wird höchstwahrscheinlich ein Super Nintendo Merchandise Store sein, der sich ausserhalb des Landes befindet.

Super Nintendo World: Baustellen-Update
Luftaufnahme: @CygnusParkYT

Ein paar Details im Land auf den Bildern erklärt:

  • Erstes Bild: Luftaufnahme der Vorderseite der Super Nintendo World in Epic Universe. 1) Mount Beanpole, 2) Gelbe Piste von Yoshi’s Adventure, 3) Portal zum Land, 4) Gebäude vor dem Land, von dem man annimmt, dass es ein Café und einen Souvenirladen gibt, die den Gästen zur Verfügung stehen, wenn das Land ausgelastet ist (siehe auch Cygnus‘ Bild oben).
  • Zweites Bild: Luftaufnahme eines Teils der verbleibenden Schienen der Achterbahn Donkey Kong. Es wird angenommen, dass dieser Bereich als Dschungel thematisiert wird. Es wird auch angenommen, dass die Wasserelemente für die Achterbahn am Pfeil zu sehen sind. Ein Arbeiter in der Nähe sorgt für den richtigen Grössenvergleich

Classic Monsters: Baustellen-Update

Unten sehen wir ein tolles Luftbild im Classic Monsters Land in Epic Universe. 1) Herrenhaus vor der vorgestellten Attraktion, 2) Achterbahnstrecke, bereits überdacht, 3) Betonarbeiten vor einem kleinen Gebäude im Land.

Classic Monsters: Baustellen-Update
Luftaufnahme: @bioreconstruct

An der Fassade der Hauptattraktion rechts lässt sich bereits etwas Theming erkennen. In der Mitte ist ein Gerüst für einen Turm zu sehen, wohl von einem alten Schloss. Also man noch etwas besser ins Gebäude schauen konnte, hat Cygnus ein spannendes Bild in die grosse «Box» der Hauptattraktion geschossen. Ich habe hier versucht, die «Stützen» zu entfernen damit wir besser rein sehen können. Der runde Bereich ist höchstwahrscheinlich der Einstiegbereich der Attraktion, die eine Weiterentwicklung von Harry Potter and the Forbidden Journey sein soll (siehe oben). Einen Teil der Strecke sieht man auch bereits dahinter.

Luftaufnahme: @CygnusParkYT, Bearbeitung: OrlandoParks.de

Harry Potter-Bereich: Baustellen-Update

Unten sehen wir eine gute Übersicht mit einem Luftbild über den Bau von Stadtblöcken in einem Harry Potter-bezogenen Land von Epic Universe. Sie können 1) das Portal zu diesem Land, 2 und 3) die Gebäude gegenüber dem zentralen Korridor des Parks erkennen. Nummer 4 ist das Hotel im Park, das sich ausserhalb dieses Bereichs befindet.

Mehr dazu auch im letzten Update von November 2022.

Harry Potter-Bereich: Baustellen-Update
Luftaufnahme: @bioreconstruct

Auf diesem Foto ist zu erkennen, dass die Fassaden jetzt erkennbare Mansardendächer (Pfeil) im Stil der Haussmann-Bauten in Paris haben.

Auf diesem Foto ist zu erkennen, dass die Fassaden jetzt erkennbare Mansardendächer (Pfeil) im Stil der Haussmann-Bauten in Paris haben.
Luftaufnahme: @bioreconstruct

How to Train Your Dragon: Baustellen-Update

Auf diesem letzten Luftbild des How To Train Your Dragon-Landes sind zu sehen: 1 und 2) die Station und die kürzlich hinzugefügte Strecke einer Achterbahn, die das Gelände und das Wasser umarmt, 3) das Restaurant in der Großen Halle, 4) die Theater-Attraktion, von der es heisst, sie sei „Untrainable“ (nicht trainierbar), 5 und 6) die Strecke und die Inszenierung der separaten Doppel-Achterbahn im Epic Universe, 7) der Parkeingang.

How to Train Your Dragon: Baustellen-Update
Luftaufnahme: @bioreconstruct

Regionaler Bahnhof für Epic Universe

Universal hat vor kurzem seine Unterstützung für die Schaffung eines neuen Gemeindeentwicklungsbezirks bekannt gegeben. Dieser soll einen regionalen Bahnhof in der Nähe des geplanten Themenparks Epic Universe realisieren und unterhalten. Der Shingle Creek Transit Utility Community Development District (ja, so heisst dieser neue „Bezirk“ wirklich) wird eine neue SunRail-Station im Orange County Convention Center planen, finanzieren, bauen, betreiben, besitzen und instandhalten. Damit wird das SunRail-Netz in Zentralflorida um eine neue Nahverkehrsstrecke zwischen dem internationalen Flughafen Orlando und dem Orange County Convention Center erweitert.

Universal hat bereits angekündigt, dass es 13 Hektar Land für das Projekt zur Verfügung stellen wird. Ausserdem wird Universal die Finanzierung des Distrikts mit bis zu 125 Millionen Dollar in Form von privaten Aktivitätsanleihen unterstützen. Statt in Disney Springs wird die Brightline-Verlängerung nun im Orange County Convention Center halten, das an den neuen Themenpark Epic Universe von Universal Orlando angrenzt, der im Jahr 2025 eröffnet wird.

Übrigens wird auch fleissig an den Hotels ausserhalb des Parks gebaut. Das folgende Bild zeigt eine Luftaufnahme des im Bau befindlichen neuen Universal Resorts an der Kreuzung von Universal Blvd und Kirkman Road, in der Nähe von Epic Universe:

Übrigens wird auch fleissig an den Hotels ausserhalb des Parks gebaut.
Luftaufnahme: @bioreconstruct

Vielen Dank für an @bioreconstruct und Cygnus für die Erlaubnis, diese Bilder hier auf OrlandoParks.de zu verwenden!

Als Erinnerung: Die hier dokumentierten Entwicklungen, Möglichkeiten und Vermutung sind nicht aus offizieller Quelle, sondern von Experten und Fans erarbeitet.

Ähnliche Artikel