Die besten Restaurants in Walt Disney World in Florida

Wer im Urlaub in Florida die vielen Freizeitparks besucht, braucht auch gutes Essen. Und es muss nicht immer nur Fastfood sein: hier sind die 10 besten Restaurants im Walt Disney World Resort:

1. Cinderella’s Royal Table

Essen wie die Könige. Im bunten Schloss. Und das dreimal am Tag. Das ist kein Märchen. Cinderella lädt Kids und Erwachsene in ihrem Schloss im Magic Kingdom zum Frühstück, Mittagessen und Abendessen ein. Ganze 4 Prinzessinnen (Schneewittchen, Aurora, Ariel und Jasmin) kümmern sich liebevoll um die kleinen und großen Gäste.

Zum Andenken gibt’s ein ganzes Fotopaket mit Cinderella. Das heißt, wenn man nach Spezialitäten wie Rinderfilet mit geröstetem Spargel oder im Ofen gebratener Hähnchenbrust und dem majestätischen Blick aus dem Fenster über Fantasyland sich dem noch widmen kann.

2. Victoria & Albert’s

Ein 5-Sterne Restaurant im Disney Resort? In dem man im ruhigen Ambiente neben dem (Küchen-) Chef höchstpersönlich dinieren und ihm bei der Zubereitung über die Schulter schauen kann? Das gibt es wirklich nur im Victoria & Albert’s.

Im 5-6 Gänge Menü muss der Gast weder auf Kaviar, noch Jakobsmuscheln oder weiße Trüffel verzichten. Zu finden ist dieser Luxus im Disney’s Grand Floridian Resort & Spa.

3. Jiko – The Cooking Place

Die Sonne verschwindet dezent hinterm Horizont, wunderbar zu beobachten von Disney’s Animal Kingdom Lodge. Und ein absolut afrikanisches Geschmackerlebnis kommt zum Vorschein. So muss es dem Besucher vorkommen, wenn sich die Wandbeleuchtung im Jikos dezent verändert und einen Sonnenuntergang imitiert.

Er kommt zurück von der Wanyama Safari in die Animal Lodge und wird im romantischen Gewölbekeller mit erlesenen südafrikanischen Weinen konfrontiert. Dazu noch ein Filet von Rindfleisch mit Makkaroni und Käse und eine Weinreduktion Sauce und die Kenya Kaffee Creme Brulee und der Abend klingt perfekt aus.

4. California Grill

„Das ist gastronomisch top!“ sind sich nicht nur die Gäste einig, die bereits hier gewesen sind. Im wahrsten Sinne des Wortes ist der California Grill top in der 15 Etage von Disney’s Contemporary Resort.

Mit einer Drachenrolle in der Hand hat man die beste Aussicht auf das allabendliche Feuerwerk. Top sind auch die Sushi Spezialitäten und das auf Eiche gegrillte Filet.

5. Das Boathouse

Ein Fels in der Brandung am Lake Buena Vista ist das Boathouse. Angesteuert mit den Amphicars, erwarten einen, neben einer faszinierenden nautischen Einrichtungen mit Traumbooten und Schwertfischen kulinarische Köstlichkeiten aus dem Meer. Krabben Meeresfrüchte, Kaviar sind nur einige Spezialitäten. Abgerundet wird das Repertoire mit Win und Champagnerfahrten in italienischen Wassertaxis.

6. Le Cellier

Kanada liegt in einem kleinen Weinkeller. Umgeben von hohen Steinmauern und Kerzenleuchtern. Zumindest im Walt Disney World Resort, genauer gesagt in Epcot.

In dem stilvollen Steakhouse werden wahre Gaumenfreuden wie die kanadische Cheddar Käse Suppe oder das Schokoladen Elch Dessert serviert.

7. Artist Point

Rustikal geht es zu im „Künstlertreffpunkt“. Das Edelholzrestaurant in der Wilderness Lodge glänzt mit spektakulären Wandmalereien und einem atemberaubenden Blick auf die Silver Creek Falls. Dazu passt die pazifische Nordwestküche mit ihrer Smokey Portobellao Suppe, handgefertigten Wurst und Käsespezialitäten sowie der Büffelstreifenlende und den einzigartigen Pilzgerichten.

8. Hollywood Brown Derby

Ein Hauch von Hollywood geht auch an Disney nicht vorüber, besonders nicht in Disney’s Hollywood Studios. In der holzgetäfelten Replik des Hollywood Brown Derby Cafes kann der Gast authentische Karikaturen echter Stars im Goldrahmen bestaunen, während er auf Spezialitäten des Hauses wie den berühmten Cobb Salat, Zackenbarsche und Grapefruit-Kuchen zum Nachtisch wartet.

9. Neapel Ristorante

Disney World Resorts zu besuchen ist immer wie eine kleine Weltreise. Ein Fazit, das man unweigerlich ziehen muss, wenn man in der Via Napoli in Epcot landet. Italienische Leichtigkeit trifft hier auf ausgezeichnete Küche

In Pilz gebratene Risotto Kügelchen: Spinat Lasagne und hauchdünne Krusten-Pizzas – gebacken in Holzöfen, die nach den 3 aktivsten Vulkanen Italiens benannt sind- landen hier auf dem Teller.

10. Raglan Road Irish Pub

Laute Geräusche aus dem Raglan Road Irish Pub? Was hat das zu bedeuten? Neuankömmlinge werden die Augen weit aufreißen, wenn sie eine Bar mit original irischen Möbeln (extra nach Orlando verschifft) und fetziger irischer Live-Musik am Abend sehen.

Die Meisten erliegen dann dem magischen Bann und bestellen sich einen Shepherd’s Pie (irischer Klassiker) und ein kaltes Pint. Sofern sie nicht so großen Hunger mitgebracht haben, um auch weitere Speisekarten Hits wie Fisch und Chips, Lammkoteletts oder Guiness Banger in der geselligen Runde zu verzehren. Zu finden ist dieses kleine Stück Irland mitten in Disney Springs,

Und was ist euer Lieblingsrestaurant im Walt Disney World Resort?