Hagrid’s Magical Creatures Motorbike Adventure: Achterbahn öffnet diesen Sommer

Weitere Artikel zu Star Wars – Galaxy’s Edge:

Lange wurde darüber spekuliert, um was für eine Art Attraktion es sich beim grossen Nachfolger der Dragon Challenge (früher bekannt als Dueling Dragons) handelt. Nun hat es Universal endlich offiziell gemacht: Ab dem 13. Juni geht es auf neue Abenteuer auf Hagrid’s Magical Creatures Motorbike Adventure!

Die Vermutung, dass das Thema der neuen Harry-Potter-Achterbahn mit dem Verbotenen Wald zu hat haben wird, hat sich bewahrheitet. Schon etwas klarer wahr, dass es sich bei den Wagen der neuen Attraktion um Motorräder mit Seitenwagen handelt, wie Hagrid es selbst fährt.

Die Geschichte der neuen Hagrid-Achterbahn

Alles beginnt, wenn man an Hagrids „Care of Magical Creatures“-Klasse teilnimmt und sich im Anschluss auf magischen Motorrädern steigt. Diese wurde von Hagrid speziell so modifiziert, dass man damit fliegen kann. Für eure Reise könnt ihr entweder mit dem Motorrad fahren oder in den daneben liegenden Beiwagen steigen und so zwei einzigartige Erlebnisse bieten. Zum ersten Mal wird man durch den Verbotenen Wald fliegen können und dabei einigen der seltensten magischen Kreaturen der Zauberwelt begegnen…. aber wie so oft bei Hagrid laufen die Dinge nicht wie geplant.

Auf der Flucht quer durch den unzugänglichen Wald passiert wohl noch so einiges – besonders aufregend wird sicher die Flucht vor der Devil’s Snare (Teufelsschlinge).

Experience the wizarding world like never before—joining Hagrid to fly far beyond the grounds of Hogwarts castle, deep into the wilds of the Forbidden Forest, to discover rare magical creatures on an all-new thrilling roller coaster adventure.

Universal Orlando

Der Verbotene Walt hat seinen Namen nicht umsonst, uns erwartet hier also ein noch nie dagewesenes Abenteuer! Gerüchte sagen zudem, dass es sich bei der noch unbekannten Kreatur um einen neuen Drachen handelt, den wir in Hagrids Hütte antreffen werden.

Mehr dazu erzählt uns aber am besten Draco-Malfoy-Darsteller Tom Felton:

Mit 80 km/h durch den Verbotenen Wald

Diese neue Attraktion kombiniert ein neues Niveau des Storytellings und innovative Achterbahntechnologie mit grossartigen Szenarien und Kulissen – inklusive einem echten Wald mit 1’200 echten Bäumen! Erlebt eine Achterbahnfahrt, bei der ihr mit einer Geschwindigkeit von bis zu 80 km/h in den dunklen Wald vorwärts – und rückwärts – fährt. Die Mindestgrösse für die Fahrt ist 1.20 m – also nichts für die ganz jungen Gäste.

Während der Fahrt begegnen wir dann einigen der seltensten magischen Kreaturen der Zauberwelt, wie beispielsweise einem majestätischen Zentauren, einem Schwarm schelmischer Cornish Pixies, Fluffy, dem dreiköpfigen Hund, und sogar einer Kreatur, die in den Filmen noch nie gesehen wurde.

Eröffnung von Hagrid’s Magical Creatures Motorbike Adventure

Die neue Achterbahn befindet sich direkt neben dem Hogsmeade-Teil des Wizarding World of Harry Potter, also in Islands of Adventure in Orlando. Wie die die Fahrt mit der Hagrid-Achterbahn dann etwa sein könnte, zeigt dieses Fan-Video – Klick auf eigene Gefahr da es wohl ein paar Spoiler gibt.

Offiziell ist nun auf diese Illustration, deren Leak ich euch schon vor ein paar Wochen in einem Artikel zur neuen Harry-Potter-Attraktion. Sie zeigt das ganze Areal mit der Strecke, der umwerfenden, dichten Natur und auch ein paar der angekündigten Kreaturen und Szenen. Wer genau hinsieht, kann beispielsweise Fluffy (mittig oben) oder Hagrids Hütte (unten rechts sehen). Noch nicht bekannt ist, ob es eine Single-Rider-Schlange oder auch einen Eingang für den Express Pass geben wird.

Die ersten Besucher werden gemeinsam mit Hagrid am dem 13. Juni neue Abenteuer erleben dürfen. Und wenn die Attraktion auch nur halb so gut ist, wie «Harry Potter and the Escape from Gringotts» oder auch «Harry Potter and the Forbidden Journey» hat Orlando definitiv ein neues Highlight für Harry-Potter- und allgemein Freizeitpark-Fans.

Ähnliche Artikel