Legoland Florida plant 18’000 m² Erweiterung mit 6 Attraktionen

Der in Winter Haven ansässige Vergnügungspark plant eine Erweiterung von über 18’000 Quadratmetern. Dabei sind sechs neue Fahrgeschäfte oder Attraktionen sowie möglicherweise ein neues Restaurant geplant, wie ein erster Entwurf der beantragten Erweiterung zeigt. Weitere Details sind nicht bekannt.

Skizze Legoland Florida Erweiterung

Die Stadt muss dem Bau noch zustimmen, aber die Verantwortlichen des Parks sagen, dass sie keine Probleme erwarten. „Merlin Entertainment, die Muttergesellschaft von Legoland Florida, betreibt eine Menge Zukunftsplanung. Es ist also nicht wirklich überraschend für mich, dass sie Erweierungspläne in Arbeit haben. Sie arbeiten an ihrem Fünf- und Zehn-Jahres-Plan“, sagte Kate Worthington von der Handelskammer des Grossraums Winter Haven zu Fox13.

Erweiterung Legoland Google Maps

Merlin Entertainment ist nach Disney eines der grössten Freizeitunternehmen der Welt. Merlin besitzt mehr als 120 Attraktionen, darunter acht Legoland-Parks auf der ganzen Welt.

Nächstes Jahr werden es 10 Jahre seit Eröffnung des Parks in Winter Haven sein. Seit der Eröffnung im Oktober 2011 hat Legoland Florida wiederholt expandiert. Der Park enthüllte sein erstes Hotel im Jahr 2015, fügte 2017 das Legoland Beach Retreat ausserhalb des Parks hinzu und eröffnete Anfang 2020 das Pirate Island Hotel.

Ähnliche Artikel