Mit dem Highspeed-Zug ins Walt Disney World

Bereits anfangs Jahr wurde bekannt, dass die Brightline-Zuglinie bis nach Orlando verlängert werden soll. Mit dem Hochgeschwindigkeitszug wird man so in etwa drei Stunden von Miami nach Orlando fahren können. Nun haben Disney und Brightline eine nächste Erweiterung der Strecke angekündigt:

Voraussichtlich im Jahr 2022 wird die Station am Flughafen Orlando eröffnet werden, ein paar Jahre danach soll die Station in Disney Springs eröffnet werden.

„Unsere Mission war es schon immer, unsere Gäste mit den Menschen und Orten in Verbindung zu bringen, die wichtig sind, und das Walt Disney World Resort ist ein hervorragendes Beispiel dafür“, sagte Brightline-Präsident Patrick Goddard. „Brightline wird den Millionen von Besuchern aus dem ganzen Bundesstaat und der ganzen Welt, die das Walt Disney World Resort zum Teil ihrer Urlaubspläne machen wollen, eine autofreie Verbindung anbieten“, so Goddard.

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Brightline bei der möglichen Entwicklung eines Bahnhofs im Walt Disney World Resort, einem Projekt, das unsere lokale Wirtschaft unterstützen und eine mutige, zukunftsweisende Transportlösung für unsere Gemeinde und Gäste bieten würde“, sagte der Präsident des Walt Disney World Resort, Jeff Vahle.

Mehr zur Brightline-Zugstrecke von Miami nach Orlando findet ihr ausführlich hier.

Ähnliche Artikel