Sesamstrasse bald im SeaWorld Orlando

Egal ob in Amerika, Deutschland, der Schweiz oder sonst wo: Jeder kennt die Sesam Strasse. Die in den USA als «Sesame Street» bekannte Fernsehserie wird für junge und junggebliebene Fans schon bald viel, viel greifbarer: Sesame Street kommt ins SeaWorld Orlando.

Nachdem der Park in 2018 die Wasserbahn Infinity Falls eröffnet, wird es bereits im nächsten Jahr eine weitere Neuheit für Freizeitparkbesucher geben. Im Frühling 2019 wird ein Sesam-Strasse-Bereich seine Tore öffnen. SeaWorld Orlando Präsident Jim Dean freut sich: “We are excited to transport our guests into the colorful and creative world of Sesame Street through immersive theming, character interactions and interactive play. Sesame Street at SeaWorld Orlando is an amazing addition to our park, providing more unique and memorable experiences for the entire family”.

Zu den Highlights im Park gehört zuerst natürlich die Sesame Strasse selbst: zum ersten Mal werden Fans die beliebte Strasse aus der Serie betreten können. Dazu gehört auch der Abby Cadabby Garten, Mr. Hoopers Laden und Big Birds Nest. Natürlich kann man auch alle beliebten Charaktere wie Elmo, das Cookie Monster und Big Bird treffen.

Auch wird es eine weitere grosse Neuheit im SeaWorld Orlando geben: Die erste SeaWorld-Parade mit der Sesame Street und all den kuschligen Charakteren die ans seit 70er-Jahren lieben. Natürlich darf auch viel Spiel, Spass und Unterhaltung für die jüngsten Zuschauer nicht fehlen. Sesame Street wird ein richtiger Familienbereich der bereits im Frühling 2019 die ersten Besucher im Freizeitpark erfreuen wird.