Toy Story Land öffnet seine Tore in Disney’s Hollywood Studios

Am 30. Juni eröffnet endlich ein neuer Bereich in Disney’s Hollywood Studio: Toy Story Land! Ein ganzer Themenbereich rund um die beliebte Welt aus dem ersten Pixar-Film mit dem gleichen Namen öffnet schon bald in Orlando (Florida) seine Tore.

Attraktionen im Toy Story Land

Passend zu den Filmen soll auch der Toy-Story-Bereich in Disneys Freizeitpark voll und ganz auf Familien ausgerichtet sein. Riesige Achterbahnen, Adrenalin-Trigger und pure Action wird man hier vergebens suchen. Doch wer sich voll auf die Spielzeug-Welt von Woody und Co. einlässt, wird hier definitiv seinen Spass haben:

  • Slinky Dog Dash: Wer grösser als 97cm ist, darf bei Slinky an Bord kommen. In einem wilden, lustigen Ritt geht es mit Slinky quer durchs Toy Story Land. So kann man den Bereich auf eine neue Art kennen lernen und gleichzeitig auch noch die Geschwindigkeit von Slinky erleben.
  • Alien Swirling Saucers: Spass für jedermann! Wem die klassischen drehenden Kaffeetassen aus anderen Parks zu langweilig sind, wird bei den Aliens hier eine würdige Alternative finden. Die Kralle wird auch euch auserwählen.
  • Toy Story Mania!: Diese Attraktion ist nicht neugehört aber passenderweise neu zum Toy Story Land. Es handelt sich dabei um eine interaktive Bahn durch die Spielzeugwelt, bei der auf digitalen 3D-Jahrmarkt-Spiele geschossen werden kann. Wer wird wohl der beste Schütze des Wagens sein? Hier lohnt sich der Einsatz des FastPass, um lange Wartezeiten zu umgehen.
  • Play Time: Hier wird es drei noch nicht angekündigte Mini-Games geben, ähnlich, wie man sie auch vom Jahrmarkt kennt – wir dürfen also noch gespannt sein!

Dazu gibt es natürlich viele der bekannten Charakter im Toy Story Land anzutreffen, von Woody, über Jessie bis hin zu Pinguin Wheezy. Und wie ihr merkt, wird damit auch die einzige wirkliche Attraktion des bisherigen Pixar Place-Bereichs Teil des Toy Story Lands. Dieser Bereich wird folglich nicht mehr wirklich weiter existieren.

Essen im Toy Story Land

Ganz speziell soll auch die Verpflegung in diesem Berech werden: In Woody’s Lunch Box werden euch Leckereien serviert, die euch so richtig in eure Kindheit zurückversetzen sollen:

  • S’more French Toast Frühstücks-Sandwich
  • Grilled Three-Cheese Sandwich
  • BBQ Brisket Melt Sandwich
  • Totchos (kleine Kartoffelsnacks)
  • Lunch Box Tarts in verschiedenen Geschmacksrichtungen
  • Smoked Turkey mit Tomaten und Salat im Vollkornbrot
  • Banana Split Yogurt Parfait

Der Fokus liegt hier nicht auf Essen, das gesund ist, sondern auf leckeren Köstlichkeiten, die süss, fettig und entsprechend spassig sein soll. Gesundere Optionen wie Früchte und ähnliches gibt es natürlich immer, wie in allen Disney-Parks.

Toy Story Land Videos

Nach der Eröffnung sind die ersten Videos aus dem Toy Story Land online erschienen. Die Liebe zum Detail ist wie gewohnt beeindruckend:

Der Bereich wird für die ersten Besucher fertig gemacht:

Eine Vogelperspektive der Slinky Dog Dash Achterbahn:

Auch bei Nacht macht Toy Story Land etwas her:

Toy Story in Orlando

Der Bereich in Disney’s Hollywood Studios ist natürlich inspiriert von den Pixar-Filmen Toy Story (1995), Toy Story 2 (1999) und Toy Story 3 (2010). Die Filme zelebrieren die Verbindung zwischen Menschen und ihrem Spielzeug und haucht diesem Leben ein und zeigt es so aus einer ganz anderen Perspektive. Bereits nächstes Jahr (2019) soll ein vierter Film in die Kinos kommen. In diesem soll es um die Romanze zwischen Woody und Bo Peep gehen.

Neben dem Toy Story Land wird auch ein weiterer Film schon bald im Hollywood-Park in Orlando eröffnet wird: Auch Star Wars kommt nach Orlando in die Disney-Parks!