TRON Lightcycle / Run startet Test-Phase – Eröffnung noch 2022?

Mehr Artikel zu TRON Lightcycle / Run:

Walt Disney Imagineering wird bald einen bedeutenden Meilenstein beim Bau der TRON Lightcycle / Run-Attraktion feiern. Die Besucher des Magic Kingdom Parks werden bald einen ersten Blick auf die Fahrzeuge auf der Strecke werfen können!

Disney beginnt mit der nächsten Phase der Tests, dem so genannten „Push/Pull“-Verfahren. Dabei werden die Züge mit sieben Wagen langsam durch die gesamte Fahrstrecke bewegt. Das hatten wir damals beim Velocicoaster etwa 9 Monate vor der Eröffnung der Achterbahn.

Sobald die Strecke vollständig fertiggestellt und getestet ist, werden die Züge mit schrittweise ansteigender Geschwindigkeit gestartet, bis man schliesslich die volle Geschwindigkeit der finale Attraktion erreicht hat.

Dieser Fortschritt wird für die Gäste im Tomorrowland im Magic Kingdom Park sichtbar sein, wenn die Züge aus der Startzone heraus und unter das ikonische Vordach der Attraktion fahren (oder anfangs gezogen werden). Mehr zu den neuen Zügen und was gerade so auf der Baustelle passiert erfahrt ihr im Video hier:

Wenn man sieht, wie schnell Disney hier nun Nägel mit Köpfen macht, fragt man natürlich, wann die Eröffnung anstehen könnte. Wenn man bedenkt, dass beim Velocicoaster etwa neun Monate vor der Eröffnung die Pull-Tests gemacht wurden, kann man man sich etwas zusammenrechnen. Man kann davon ausgehen, dass die TRON-Achterbahn noch Ende dieses Jahres ready sein könnte. Oder Disney verzögert alles wieder ein wenig, dann ist Anfangs 2023 wahrscheinlich realistisch. Ein offizielles Datum ist weiterhin nicht bekannt.

TRON Lightcycle / Run startet Test-Phase - Eröffnung noch 2022?

Update 17.03.2022: Pull-Tests haben begonnen

Wie BlogMickey berichtet, haben die Pull-Tests bereits begonnen. Im Video unten sehr ihr, wie das dann vor Ort aussieht:

Ähnliche Artikel