Im „Magic Kingdom“-Schloss in die Cinderella Castle Suite

Für viele ist es der ultimative Disney-Traum: Eine Nacht im Cinderella-Schloss im Magic Kingdom in Orlando übernachten und sich wie eine Disney-Prinzessin fühlen. Mit einem neuen Angebot bringt Disney seinen Gästen dieses Erlebnis nun ein bisschen näher – der einzige Haken sind die Kosten: 12’000 Dollar.

Korrekt, $12’000, Zwölftausend in Worten, kostet die neue „World of Dreams“-Tour, welche Gäste in ganz neue Bereiche und an neue Orte führt, die öffentlich sonst nicht zugänglich wären. Für dieses Geld dürfen bis zu sechs Personen an der Tour teilnehmen und während 12 Stunden alles erdenkliche im Walt Disney World besuchen. Dazu zählt auch die exklusive Cinderella Castle Suite im Schloss mitten im Magic Kingdom.

Im Rahmen der Tour erhalten die Gäste folgende Privilegien:

  • Überspringen von Schlangen für alle Attraktionen
  • Transport und Zugang zur Backstage
  • Tiertouren und -programme Zugang und Besichtigung der Cinderella Castle Suite
  • Alle Erlebnisse, die in den vier Freizeitparks von Walt Disney World verfügbar sind
  • Drei Mahlzeiten im Laufe der Tour inklusive
  • Voller Zugang zu allen Walt Disney World Restaurants ohne vorherige
  • Reservierung von Mahlzeiten
  • Reservierte Sitzplätze und Besichtigungen bei Shows und nächtlichen Spektakeln

Wie man sich vorstellen kann, ist dies nur ein kleiner Teil der Möglichkeiten, die diese Tour ihren Gästen bieten kann. Da es sich um ein fast vollständig anpassbares Erlebnis handelt, ist hier echt alles möglich.

Die „World of Dreams“-Tour ist noch nicht auf der offiziellen Website von Walt Disney World aufgeführt. Die Informationen können aktuell nur und telefonisch beim Disney VIP Tour Services erfragt werden: 407-560-4033

Ähnliche Artikel