Was ist S.E.A., oder die Society of Explorers and Adventurers?

Wusstet ihr, dass es eine geheime Organisation gibt, die in vielen Disney-Parks mit ihren Mitgliedern zu finden ist? Die Rede von Disneys S.E.A. – der Society of Explorers and Adventurers.

Wie bei der Beschreibung von Dr. Hon Chunosuke zu lesen ist, spielt S.E.A. wohl eine relevante Rolle für die neue Jungle Cruise. Doch was ist S.E.A. eigentlich? Die Abkürzung steht für die Society of Explorers and Adventurers, also die Gesellschaft der Entdecker und Abenteurer.

Die Society of Explorers and Adventurers (Gesellschaft der Entdecker und Abenteurer) oder die S.E.A. ist eine fiktive Organisation in verschiedenen Attraktionen der Disney-Themenparks, die ihren Ursprung in Tokyo DisneySea hat und mit dem Mystic Point-Bereich in Hongkong Disneyland eine grosse Erweiterung erfährt.

S.E.A., oder die Society of Explorers and Adventurers

Ihr Mission Statement (zu finden im Oceaneer Lab und Mystic Manor) lautet:

Die Mission der Society of Explorers and Adventurers ist es, wertvolle kulturelle und künstlerische Artefakte aus aller Welt zu sammeln, zu erhalten und zu kuratieren und sie der Öffentlichkeit auf künstlerisch ansprechende und sensible Weise zugänglich zu machen. Darüber hinaus ist es die Aufgabe der Organisation, soziokulturelle Expeditionen auszurüsten und zu veranstalten, um die künstlerischen Errungenschaften der menschlichen Gesellschaft, vergangene und gegenwärtige, erhabene und vergessene, zu entdecken, zu erforschen, aufzuzeichnen und zu schützen.

Die folgenden Mitglieder von S.E.A. sind derzeit bekannt (Auswahl):

  • Harrison Hightower III (Tower of Terror in Tokio)
  • Lord Henry Mystic und Albert (Mystic Manor in Hongkong)
  • Captain Mary Oceaneer (Miss Adventure Falls in Disney’s Typhoon Lagoon)
  • Barnabas T. Bullion (Big Thunder Mountain Railroad im Magic Kingdom)
  • Dr. Albert Falls (Jungle Cruise)
  • Camellia Falco (Soaring in Tokio)

Aber es scheint noch viel mehr Mitglieder zu geben, wie man hier sehen kann.

Die S.E.A. bekommt jetzt mehr Aufmerksamkeit, denn Disney will sie auf Disney+ mit einer neuen Serie zum Leben erwecken!

Dieser Inhalt wurde ursprünglich als Teil dieses Artikels hier veröffentlicht. Da er weiterhin interessant ist, wird er hier neu aufgearbeitet.

Ähnliche Artikel