Rise to Space: Neue Tour im Kennedy Space Center

Besucher des Kennedy Space Center Visitor Complex können sich mit der neuen Cape Canaveral’s Rise to Space-Bustour näher den je an die Geschichte der Weltraumfahrt heranwagen.

Die Tour bietet die Möglichkeit, anderenfalls gesperrte und historische Bereiche der Cape Canaveral Air Force Station zu betreten. Während der Tour führt ein Weltraumexperte die Gäste zu historischen Launch Pads, dem Sands Space History Center, dem Cape Canaveral Lighthouse und dem Hangar C.

Highlight der Tour ist sicher die Besichtigung des Hangar C, der ersten permanenten und ältesten erhaltenen Struktur des Cape Canaverals, die für die Montage von Raketen gebaut und genutzt wurde. Im Inneren werden die Gäste Artefakte wie eine Atlas-Rakete (die erste interkontinentale ballistische Rakete Amerikas), die einzige noch existierende Firebird-Rakete und andere frühe Weltraumartefakte wie die „Boilerplates “ von Gemini und Apollo zu sehen, die während der Simulationen für die Ausbildung verwendet wurden.

Cape Canaveral’s „Rise to Space“-Tour kostet 75 Dollar zusätzlich zum Eintritt in den Kennedy Space Center Visitor Complex. Die Führung wird jeden Dienstag angeboten, und die Tickets müssen mindestens fünf Tage im Voraus gekauft werden, um das zusätzliche Sicherheitsprotokoll zu berücksichtigen.

Hier gibt es mehr Informationen zum Kennedy Space Center und Tickets.

Ähnliche Artikel