Halloween in Orlandos Freizeitparks (Disney , Universal Resort, SeaWorld) – Update 2020

Der Oktober rückt immer näher und damit auch die gruselige Halloween-Specials in Orlandos Freizeitparks. Bis zum 31. Oktober sind in den Parks in Orlando aber nicht nur furchterregende Kreaturen, sondern auch durchaus liebenswürdige Monster und freundliche Charaktere unterwegs.

Tickets für alle Halloween-Events findet ihr hier!

Zur den Events springen:

Zu den Halloween-Events der Vorjahre: 2019 | 2018 | 2017 | 2016

Halloween 2020 in Orlandos Freizeitpark

Disneys Halloween Aktivitäten (Walt Disney World)

Daten: Party Abgesagt – dekoriert wird trotzdem | Offizielle Webseite

Aufgrund der durch COVID-19-bedingte Veränderungen der Wiedereröffnung des Walt Disney Worlds wird es 2020 keine Mickey’s Not-So-Scary Halloween Party geben.

Das Magic Kingdom ist jedoch trotzdem ab dem 15 September gruselig schön dekoriert, die Charaktere sind verkleidet und es gibt exklusive Halloween-Snacks. Dieses Jahr dürfen zudem erstmals auch Erwachsene Personen mit Verkleidung in den Park – bisher war dies nur Kindern erlaubt.

Was bei der Party geplant war: Diese gruslig schöne Veranstaltung beinhaltet die Rückkehr der „Disney’s Not So Spooky Spectacular“ Feuerwerksshow (moderiert von Jack Skellington, der eine Halloween-Geschichte über Mickey, Minnie, Donald und Goofy erzählt), „Mickey’s Boo-to-You Halloween Parade“, die „Hocus Pocus Villain Spelltacular“ Bühnenshow und mehr!

Während der Veranstaltung habt ihr die Gelegenheit, Lieblingsfiguren von Disney zu begrüssen (einige von ihnen tragen sogar Halloween-Kostüme!), im ganzen Park Süsses oder Saures zu spielen, im Disney Junior Jam die Nacht durchzutanzen und beliebte Attraktionen mit einem besonderen Halloween-Touch zu geniessen, darunter Monsters Inc. Laugh Floor, Pirates of the Caribbean, Space Mountain und Mad Tea Party.

Universal Halloween Aktivitäten (Universal Orlando)

Daten: 26. -27. September, 3. Oktober – 1. November| Offizielle Webseite

Aufgrund der durch COVID-19-bedingte Veränderungen der Wiedereröffnung des Universal Orlando Resort wird es 2020 keine Halloween Horror Nights geben. Die Halloween Activities sind gewissermassen ein Ersatz dafür.

Zwei Spukhäuser, spezielle Essens- und Getränkeangebote, Kostüme sind erlaubt, Süsses oder Saures für Kinder und vieles mehr wird an ausgewählten Tagen bis zum 1. November angeboten. Das alles ist im regulären Eintrittspreis des Freizeitparks enthalten. Anstehen wird man über virtuelle Schlangen in der Unviersal-App.

Universal Monsters: The Bride of Frankenstein Lives

„We belong dead.“ Die letzten Worte von Frankensteins Monster in jener schicksalhaften Nacht, als seine Braut ihn zurückwies. Aber sein Ende war ihr Anfang. Jetzt tritt die Braut aus dem Schatten, um ihn zurückzuholen. Und es gibt nichts, was sie nicht tun würde, denn sie schärft ihre Brillanz, indem sie an ahnungslosen Opfern experimentiert. Der Gefährte wird ihr Monster haben. Und das Monster seine Gefährtin.

Revenge of the Tooth Fairy

Hinter den unschuldigen Traditionen der Zahnfee verbirgt sich ein dunkleres Ritual. Alle Kinder müssen den koboldhaften Zahnfeen ihre Milchzähne abtreten oder einen grauenhaften Preis bezahlen. Treten Sie in ein altes Herrenhaus ein, das von Unholden mit gelben Krallen überrannt wurde, die mit Gewalt Zähne ziehen. Es ist Auge um Auge, Zahn um Zahn.

Trick-or-Treating bei Universal

Für die jüngeren Gäste bietet Universal an diesen Tagen jedoch Trick-or-Treating in Islands of Adventure. Haltet einfach Ausschau nach den Kürbisaufklebern in den teilnehmenden Geschäften, um eure Leckereien zu erhalten. Pro Gast gibt es eine kostenlose Süßes-oder-Saures-Tüte und pro Gast und teilnehmendem Ort eine Füllung.

Howl-o-Scream 2020 (Busch Gardens Tampa)

Daten: 25. September bis 1. November, an Wochenenden | Offizielle Webseite

Die wichtigste Halloween-Veranstaltung in Tampa Bay bereitet sich darauf vor, diesen Herbst mit dem 21. jährlichen Howl-O-Scream auf eine ganz neue Art und Weise zurückzukehren. Die diesjährige modifizierte Produktion wird anders sein als alle anderen, einschliesslich deutlich verbesserter Sicherheits- und Gesundheitsmassnahmen. Die Veranstaltung wird dahingehend modifiziert, dass Scarezones unter freiem Himmel sind, Einlass mit begrenzter Kapazität mit Reservierungspflicht verbunden ist, und physical Distancing eingeführt wird. Tickets sind separat von den normalen Parktickets ab $29.99 erhältlich.

Dieses Jahr gibt es die folgenden Scare-Zones:

  • Lycan Landing (neu in 2020): Auf diesem Campingplatz hört euch niemand schreien.
  • The Shortcut (neu in 2020): Die Abkürzung durch den Friedhof war wohl doch keine so gute Idee…
  • The Junkyard (neu in 2020): Der Schrottplatz hat so einige Ersatzteile… ob man da wirklich ach selbst ganz wieder entkommen kann?
  • The Escape (neu in 2020): Die Insassen der Grey Echo Strafvollzugsanstalt sind entkommen und terrorisieren dieses Maze.
  • First Fear: Die Ikonen der gespenstischen Vergangenheit von Howl-O-Scream sind die ersten Schrecken, die euch begrüssen.
  • Little Nightmares: Auf dieser dunklen und unheimlichen Strasse gibt es nur Saures aber nichts Süsse – aber jetzt gibt es kein Zurück mehr.
  • Maniac Midway: Gehen Sie mit Sparky und seiner furchterregenden Carnie-Crew bei der „gruseligsten Show der Welt“ hinter die Bühne.
  • Deadly Toys: Die Spielverabredung aus eurer Kindheit ist jetzt eine Mordsverabredung, da riesige Spielzeuge zum Leben erwachen.
  • Hell on Wheels: In einer Welt nach der Apokalypse werden die mürrischen Überlebenden vor nichts zurückschrecken, wenn es um Nahrung und Versorgung geht.
  • Día de Muertos: Um die Seelen und Geister derer zu ehren, die vor uns gegangen sind, können die Gäste in dieser festlichen Zone die Nacht durchtanzen.

Um den physischen Abstand während der Veranstaltung aufrechtzuerhalten, ist eine vorherige Online-Reservierung erforderlich. Gästen wird dringend empfohlen, frühzeitig zu reservieren, da der Platz begrenzt ist. Es herrsch während dem ganzen Event Maskenpflicht. Weitere Informationen über unsere Gesundheits- und Sicherheitsrichtlinien findet man hier.

Halloween Spooktacular 2020 (SeaWorld Orlando)

Daten: 19. September bis 01. November | Offizielle Webseite

Trefft jedermanns Lieblingsfreunde aus der Sesamstrsse, wie Elmo, Graf Zahl, das Krümelmonster und mehr, in der diesjährigen Sesamstrassen-Halloweenparade. Geniesst die grosse Halloween-Tanzparty und erkundet die „Trick or treat“-Parcours.

Hier gibt es Halloween-Spass für die ganze Familie in SeaWorld Orlando’s Halloween Spooktacular. Bei dieser familienfreundlichen Veranstaltung kann man tagsüber die leicht gespenstischen Trick or treat-Pfade erkunden, lustige Halloween-Figuren treffen und vieles mehr. Tickets für SeaWorld findet ihr hier!

Rückblick 2019

Mickey’s Not-So-Scary Halloween Party 2019 (Walt Disney World)

Daten: 16. August bist 1. November | Offizielle Webseite

Fast schon ein Klassiker für Halloween-Begeisterte ist Mickey’s Not-So-Scary Halloween Party, die wie der Name schon vermuten lässt, nicht so gruselig ist. Hier gibt es die aberwitzigsten Kostüme und Verkleidungen zu bestaunen.

Mickey's Not-So-Scary Halloween Party 2019

Ebenfalls ein Highlight im Magic Kingdom Park ist das alljährliche Fireworks Spectacular, bei dem ein großes Feuerwerk den gesamten Freizeitpark erleuchten lässt. Tanzende Skelette, schaurige Geister und natürlich ausgefeilte Pyrotechnik warten hier auf die Besucher. Ein neues Highlight wird sicher auch Jack Skellington und die neue Disney’s Not So Spooky Spectacular Show sein, wie das Video hier zeigt.

Natürlich kannst du während der Halloween-Feierlichkeiten auch deine Disney-Lieblinge in tollen Kostümen erleben. Mickey, Minnie und Goofy schmeißen sich dann besonders in Schale und zeigen sich von Ihrer schaurig-gruseligen Seite. Ein Highlight wird sicher auch die Mickey’s Boo-to-You Halloween Parade.

Mickey’s Boo to You Halloween Parade ist ganz neu ergänzte Parade, welche die verschiedenen Bereiche das Magic Kingdom repräsentiert.

Die Parade beginnt mit vielen der beliebtesten Disney-Charakteren, darunter Mickey Mouse und Minnie Mouse in brandneuen Halloween-Kostümen, die die Main Street, U.S.A., entlang trick-or-treaten. Als Vertreter des Liberty Square kommt die Haunted Mansion Gruppe mit den Hitchhiking Ghosts und ganz neu der Geisterbraut, die von unzähligen Gespenstern begleitet wird. Eine neue Tomorrowland-Gruppe bringt The Incredibles und die außergewöhnliche Designerin Edna Mode zur „Mickey’s Boo to You Halloween Parade“, gefolgt von Buzz Lightyear und Aliens.

Natürlich wäre es keine Halloween-Parade ohne Süßigkeiten. Wreck-It Ralph, Vanellope von Schweetz und die Mädchen von Sugar Rush sorgen dafür, dass es genug süßes Zeug zum Mitnehmen gibt! Piraten segeln aus dem Adventureland ein, Clarabelle Cow veranstaltet einen Square Dance während eines Frontierland Hoedowns, und eine Auswahl von Disney-Bösewichten leiten ein fantastisches Finale ein.

Tickets für Disneys Halloween-Event findet ihr hier!

Halloween Horror Nights 2019 (Universal Orlando)

Daten: Ausgewählte Daten zwischen 6. September und 2. November | Offizielle Webseite

Universal Orlando schraubt die Angst bis zum Maximum. Bei den diesjährigen brandneuen Halloween Horror Nights kehren die 80er Jahre mit voller Wucht zurück und bringen einige der größten Schrecken der Zeit mit sich. Schaffe deinen Weg durch 10 völlig schreckliche Spukhäuser, überlebe fünf pulsierende Scare-Zonen und erlebe unverschämte Live-Unterhaltung. Vom filmischen Geschrei bis hin zu den gruseligsten Kultklassikern gibt es kein Entkommen aus dem Jahrzehnt, das einfach nicht sterben wird.

Angekündigt wurden bisher folgende Häuser und Scare-Zones:

  • Stranger Things
  • Universal Monsters
  • Depths of Fear
  • Nightingales: Blood Pit
  • Yeti: Terror of the Yukon

ACHTUNG: Die Veranstaltung kann für kleine Kinder zu intensiv sein und wird für Kinder unter 13 Jahren nicht empfohlen. Keine Kostüme oder Masken erlaubt.

Tickets für Universals Halloween-Event findet ihr hier!

Halloween Spooktacular 2019 (SeaWorld Orlando)

Daten: 21. September bis 27. Oktober | Offizielle Webseite

Triff die Lieblingsfreunde aus der Sesamstraße, darunter Elmo, The Count, Cookie Monster und mehr, und schau dir unsere albernen, nicht so gespenstischen Live-Shows an, und trick or treate mit Süßigkeiten und Leckereien im ganzen Park.

Highlights sind sicher die grosse Dance-Party, die Pet’s Ahoy Halloween Show mit talentierten Haustieren und natürlich die Halloween-Version der Mermaid Grotto. Es ist ein Meer von Halloween-Spaß für die ganze Familie in SeaWorld Orlando’s Halloween Spooktacular. Während dieses ganztägigen Events tauchen die Familien in eine Unterwasserfantasie ein, die Trick-or-Treating, skurrile Meerestiere und mehr in dieses familienfreundliche Event ein, das nur von SeaWorld kommen kann. Alles ist im normalen Eintritt zum Park enthalten.

Tickets für SeaWorlds Halloween-Event findet ihr hier!

Howl-o-Scream (Busch Gardens Tampa)

Daten: 20. September bis 2. November | Offizielle Webseite

Howl-O-Scream ist ein jährliches Halloween-Schreckensfest und Tampa Bay’s Nr. 1 Spukattraktion, das in den Busch Gardens Tampa Bay abgehalten wird. Diese erwachsenenorientierte Veranstaltung verwandelt Busch Gardens in eine Late-Night-Party mit Spukhäusern und Schreckenszonen. Für diese Veranstaltung ist eine vom Tageseintritt in die Busch Gardens getrennte Eintrittskarte erforderlich. Der Tageseintritt in die Busch Gardens nicht enthalten und auch nicht erforderlich.


Rückblick 2018

Disney’s Magic Kingdom

Nehmt an Mickey’s not so scary Halloween-Party teil, die an bestimmten Abenden im Magic Kingdom stattfindet. Nicht nur die Disney Charaktere werfen sich bei diesen Partys in ihre Halloweenkostüme, auch ihr und eure Kids dürft bei diesen Events verkleidet kommen.

Im ganzen Park gibt es Trick or Treat Stationen um Süssigkeiten abzuholen. Ausserdem findet mit Happy Hallo-Wishes, der Show Hocus Pocus Villain Spelltacular und der Boo-to-you Parade auch ein besonderes Entertainmentprogramm statt, dass es so nur bei den Parties zu sehen gibt. In typischer Disney Manier, ist diese Party für Kinder und Erwachsene aller Altersstufen geeignet.

Universal Studios Florida

Ihr seit Fans von Horrorfilmen und sucht den Nervenkitzel? Dann sind die Halloween Horror Nights  in den Universal Studios Florida genau das Richtige. Ob Stranger Things, Chucky, The Purge oder Killer Clowns. All dies waren schon Vorlagen für dieses gruselige Event:

Die nun bekannten Häuser heissen:

  • Stranger ThingsPoltergeist
  • Halloween 4: The Return of Michael Myers
  • Horrors of Blumhouse (The Purge)
  • Trick ‘r Treat
  • Dead Exposure: Patient Zero
  • Carnival Graveyard: Rust in Pieces
  • Slaughter Sinema
  • Seeds of Extinction
  • ScaryTales: Deadly Ever After

In fünf Scare Zones und einigen Spukhäusern könnt ihr testen, wie viel Grusel genau richtig für euch ist. Zusätzlich gibt es hier eine besondere Show, mit Tanz und Akrobatik Einlagen.

Zu diesen Scare Szones gehören:

  • Revenge of Chucky
  • Killer Klowns from Outer Space
  • Vamp 85: New Year’s Eve
  • Twisted Tradition
  • The Harvest
  • Show: Academy of Villains: Cyberpunk

SeaWorld Orlando

Auch in diesem beliebten Park gibt es besonders für Familien an Halloween einiges zu erleben im SeaWorld Orlando. Besonders die Kleinen kommen hier auf ihre Kosten, denn die Freunde aus der Sesamstrasse, wie Elmo oder das Krümelmonster, sind vertreten.

Ausserdem gibt es auch ein Frühstück mit Graf Zahl. Aber natürlich gibt es auch hier wieder beim Trick or Treat Süssigkeiten für euch.

Rückblick 2017

Mickey’s Not-So-Scary Halloween Party (Disney)

Im Magic Kingdom im Walt Disney World Resort findet Mickeys persönliche Halloween-Party statt. Wie der Name bereits verrät, wird das Event nicht allzu gruselig, so dass Kinder aller Altersstufen mitmachen dürfen. In eigenen Kostümen können die Kids Attraktionen ausprobieren, Süsses einsammeln und coole Disney-Charaktere wie Tinkerbell oder Tarzan kennenlernen.

Halloween Horror Nights (Universal)

The Purge, Saw und The Shining sind ganz nach eurem Geschmack? Dann lädt euch Universal Orlando zu den Halloween Horror Nights dazu ein, sich einmal selbst wie ein Protagonist dieser Filme fürchten zu dürfen. Das Event umfasst den Besuch von Live-Shows, neun Spukhäusern, fünf von Kreaturen bewohnten Scary-Zones und zahlreichen Attraktionen.

Halloween Spooktacular (Seaworld)

Unterwasserwelt trifft Halloween: Die Veranstaltung im Seaworld Orlando richtet sich an kleine und grosse Besucher. Viele Ereignisse sind auf die Sesamstrasse zugeschnitten, zum Beispiel das Frühstück mit Graf Zahl. Daneben finden ein süssigkeitenreiches Trick-or-Treating und diverse Partys mit lustigen Unterwasser-Freunden statt.

Rückblick 2016

Mickey’s Not-So-Scary Halloween Party in Walt Disney World

In Disneys Magic Kingdom ist die Party bereits in vollem Gange. Mickey und seine Freunde feiern an zahlreichen Terminen im September und im Oktober. Die Besucher dürfen sich nach Lust und Laune kostümieren, wenn sie sich an die entsprechenden Vorschriften halten. Viele der beliebten Attraktionen sind während der Party geöffnet und an einigen davon werden Leckereien verteilt.

Dutzende bekannte Gesichter werden im Park zu sehen sein, denn auch die berühmten Disney Charaktere wie Mickey Mouse, Tarzan oder Aladdin haben sich verkleidet und freuen sich auf ihre Gäste.

Bei der Scream-o-Ween Dance Party sind alle eingeladen mit den Stars aus Monsters Inc. und Monsters University die Hüften zu schwingen.

Ausserdem können sich die Besucher auf die Auftritte des Cadaver Dans Barbershop Quartet, auf Mickey’s „Boo-to-You“ Halloween Parade, die Happy HalloWishes Fireworks und das Hocus Pocus Villain Spelltacular freuen.

Bei Disney gibt es klare Richtlinien bezüglich den Kostümen:

Halloween Horror Nights im Universal Orlando Resort

Halloween Horror Nights im Universal Orlando Resort (Florida)

Während das Event in Walt Disney World Spass für die ganze Familie verspricht, sind in die Universal Studios zu den Halloween Horror Nights in nur Erwachsene und Kinder ab 13 Jahren eingeladen. Das Tragen von Kostümen und Masken ist hier nicht erlaubt. Vom 16. September bis zum 31. Oktober können die Besucher der Universal Studios das Fürchten lernen.

Neun Häuser mit berühmten Namen wie The Exorcist, The Texas Chain Saw Massacre oder The Walking Dead werden von Geistern heimgesucht, die Angst und Schrecken verbreiten und Furchtlosen die Türen öffnen. Der Name jedes einzelnen Hauses ist Programm. Spezialeffekte und bemerkenswertes Design von zusätzlichen Attraktionen werden die Besucher begeistern.

Ausserdem wird es fünf Scare Zones geben, in denen blutrünstige Kreaturen, Vampire und Gangs ihr Unwesen treiben. Jede Scare Zone erzählt ihre ganz eigene fürchterliche Geschichte.

Um dem Chaos auf den Strassen zu entgehen bieten die Universal Studios ihren Gästen zwei Live-Shows, die zum einen mit Satire und zum anderen mit Tanz und Schauspiel die Zuschauer beeindrucken.

Zu guter Letzt warten auf diejenigen Besucher, die den Wahnsinn heil überstehen, noch sechs Fahrgeschäfte, die das Adrenalin noch ein letztes Mal in die Höhe treiben.

Halloween Spooktacular im Seaworld Orlando

Für Familien mit kleinen Kindern, die lieber ohne Monster und Geister feiern möchten, bietet Seaworld das perfekte Alternativ-Programm. Seaworld lädt an den Wochenenden vom 1. bis zum 30. Oktober ein zum Halloween Spooktacular. Dies ist ein Fest für die ganze Familie und findet jeweils tagsüber statt.

Die Kinder passieren auf speziellen Spooktacular Pfaden verschiedene Stationen und sammeln Süssigkeiten und Leckereien ein. In dieser Unterwasser-Fantasie aus Seifenblasen und Meerestieren darf genascht, getanzt und gestaunt werden. Der Eintritt zum Spooktacular ist im regulären Eintrittspreis enthalten.

Gegen Aufpreis können die Kinder mit dem Krümelmonster aus der Sesamstrasse Kekse futtern, am Becken von Shamu dem Killerwal brunchen oder miterleben wie sich die Figuren und Monster der Sesamstrasse auf die bevorstehenden Feierlichkeiten vorbereiten.

Ähnliche Artikel