Familienurlaub in Walt Disney World Florida

Ihr wolltet schon immer mal nach Orlando und vor allem nach Disney World mit eurer Familie? Dann lest hier ob dieser Urlaub, genau das Richtige für euch ist.

1. Anreise

Disney bietet für die eigenen Hotelgäste de Shuttle Magical Express vom Flughafen direkt ins Hotel an. Für alle anderen gibt es aber auch weitere gute Möglichkeiten: Mehr zum Buchen des Urlaubs  und danach zum Transport in Orlando gibt es hier auf der Seite.

2. Die Parks

Es gibt vier Freizeitparks und zwei Wasserparks die zu Disney gehören. Diese haben wir hier schon genau unter die Lupe genommen. Außerdem gibt es auch noch zwei Minigolfplätze zu entdecken. Es lohnt sich, Freizeitpark-Tickets früh zu buchen.

3. Die Hotels

Für jeden Geldbeutel gibt es hier ein Hotel bei Disney. Es gibt fünf Value Resorts, dort könnt ihr auch zum Beispiel in einem Arielle, die Meerjungfrau-Zimmer schlafen. In der mittleren Preiskategorie sind vier Moderate Hotels vorhanden. Und für alle die noch mehr Komfort und Luxus suchen gibt es auch 11 Deluxe Resorts. Falls ihr einen Naturliebhaber unter euch habt, hat Disney auch einen Campingplatz sowie Bungalows auf dem Gelände. Und wenn es ein Hotel ausserhalb von Disney sein sollen, gibt es noch mehr Auswahl.

4. Restaurants

In Disney World gibt es eine Vielzahl an Restaurants bei Disney von Cheeseburger im Selbstbedienungsrestaurants bis 4-Gänge Menü gibt es alles. Für die Familienferien aber am Interessantesten sind wohl die Charakter-Essen. Welche kleine Prinzessin träumt nicht davon im Cinderella Schloss zu essen und dabei auch noch ihre liebsten Prinzessinnen zu treffen? Aber natürlich gibt es auch Möglichkeiten mit Micky, Minnie und anderen klassischen Figuren zu speisen.

5. Disney Springs

Der gerade modernisierte und umstrukturierte Shopping-,Restaurant- und Entertainmentbereich auf dem Gelände von Disney World heisst Disney Springs. Hier gibt es zum Beispiel auch ein Kino und eine Bowlingbahn. Ausserdem findet hier den weltweit grössten Disney-Charakter Shop. Hier kommt wirklich jeder auf seine Kosten.